Bühne

aktionstheater lonely ballads

Was Lock-Downs mit den Menschen macht, haben Martin Gruber und Martin Ojster mit dem aktionstheater ensemble untersucht und daraus das coronakonforme zweiteilige Stück lonely ballads entwickelt...

Wunschloses Unglück von Peter Handke

Wunschloses Unglück als Theaterstück ist eine Hommage an einen umstrittenen Literaturnobelpreisträger und eine durchschnittliche Frau des 20. Jahrhunderts.

Sprich nur ein Wort Theaterkritik

Österreich ist gespalten: Im Osten verlängerter Lockdown, im Westen hingegen Zugang zu Theateraufführungen, Cafés und Restaurants. Um Spaltung geht es auch in Max Langs Stück Sprich nur ein Wort.

Dritte Republik Eine Vermessung

dritte republik eine vermessung ist Teil 3 der kronlandsaga von Thomas Köck, auf die Bühne gebracht vom Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung im Kulturhaus Dornbirn.

Black Box Theaterkritik

Das Volkstheater Wien und Rimini Protokoll bekennen sich mit Black Box zur Nostalgie. Ein Moment zum Innehalten und zur Reflexion über die Absenz der Aufführung.

Recherche-Show

Das Theaterexperiment Die Recherche-Show im virtuellen Raum vom Volkstheater Wien ist neu, innovativ und unterhaltend. An den Maßeinheiten der Formel Recherche + Show ließe sich aber noch tüfteln.