Literatur

Hubert Achleitner

Der Romanautor Hubert Achleitner - als Musiker bekannt als Hubert von Goisern - legt sein Erstlingswerk vor. flüchtig punktet mit kompakter Sprache und einer klugen Geschichte.

Kendama

Die Grundlagen und über 40 Tricks versammelt Lukas J Beck in seinem Spiele-Buch Kendama! - einem Spiel, das seine Wurzeln im Japan des 17. Jahrhunderts hat.

Lydia Haider Und wie wir hassen

Die augenzwinkernde Anthologie Und wie wir hassen! versammelt Hass und Hetzreden von 15 Autor*innen, zusammengetragen von Lydia Haider.

Claudia Endrich

Claudia Endrich informiert und unterhält in ihrem Buch "Das nächste Mal bleib ich daheim - Umweltbewusstsein im Gepäck" gleichermaßen.

Thomas Andreas Beck

Texte die was keine Lieder geworden sind (20 Regeln zum Glück) heißt das neue Buch von Thomas Andreas Beck. Ein Gespräch über Glück, Freundschaft, Sprache. Koste es, was es wolle.

Angela Lehner Rauriser Literaturpreis; Foto: Ramona Waldner

Die 1987 in Klagenfurt geborene Autorin Angela Lehner erhält für ihren Debütroman "Vater unser", erschienen im Hanser Verlag, den Rauriser Literaturpreis 2020.

Hans Platzgumer

In seinem neuen Buch, einer Mischung aus Essay und Biografie, nimmt Hans Platzgumer lesefreudiges Publikum mit in seine Wirklichkeit.

Frankfurter Buchmesse 2019

Die Frankfurter Buchmesse ist nicht nur Businessplattform und wohl vorbereitetes Klassentreffen, sondern genauso Inspirationsquelle und Schauplatz für Unvorhergesehenes - kein Wunder bei 302.000 Menschen vor Ort, die Besucher- und Fachbesucherzahlen sind steigend.