Film

Love After Love

In "Love After Love" erzählt Regisseur Russell Harbaugh eine konventionelle und innovative Familiengeschichte, die mit dem Verlust ihres Familienoberhauptes zu kämpfen hat.

zeitimpuls shortfilm 2019

Im Juni ging in Wien das Festival zeitimpuls shortfilm 2019 zum bereits 11. Mal über die Bühnen des Schikaneder und des Metro-Kinos.

Kaviar

Mit Kaviar ist eine absurde österreichische Komödie von der russischen Regisseurin Elena Tikhonova im Kino zu sehen, die mittlerweile von der politischen Realität eingeholt wurde.

Peter Brunner, To the Night

To The Night von Peter Brunner erzählt die Leidensgeschichte des jungen Künstlers Norman, der sich stetig in den Kämpfen seiner Vergangenheitsbewältigung wiederfindet.

Willem Dafoe als Van Gogh in Südfrankreich; Foto: Filmladen Filmverleih

Maler, Fotograf und Filmemacher Julian Schnabel begibt sich mit "Van Gogh" auf die Spuren des Künstlers in Südfrankreich.

Hans Hass in Aktion

Oliver Bruck schenkt uns mit Exploring Hans Hass die Möglichkeit den 2013 verstorbenen Taucher, Meeresbiologen, Filmemacher und Humanethologen näher kennenzulernen und seine zahlreichen Errungenschaften unter wie ober Wasser zu bewundern.

Der Boden unter den Füßen

Jeder befindet sich in einem ständigen Kampf um auf den Füßen zu bleiben, doch wenn das Leben dich immer wieder zu Boden wirft, fällt es immer schwerer und schwerer wieder aufzustehen. Mit dieser Thematik befasst sich Marie Kreutzer in ihrem Film "Der Boden unter den Füßen".

Marie Bäumer als Romy Schneider

Emily Atef gelingt mit herausragenden Darsteller/innen ein wunderbares Drama über Romy Schneider. 3 Tage in Quiberon ist ein geschlechtermäßig bestens aufgeteiltes zweistündiges Kammerspiel - 2 Frauen und 2 Männer interagieren äußerst subtil.