Autobiografie

  • Martin Valenske: Vita Tuning

    Martin Valenske

    Nach 20+ Semestern Studium muss man sich irgendwann dann doch wohl oder übel um eine bezahlte Tätigkeit umsehen. Welche Tücken dieses Vorhaben mit sich bringen kann, beschreibt der Kabarettist und studierte Politikwissenschaftler und Soziologe Martin Valenske mit spitzer Feder, frech und unglaublich komisch, meint Nadia Baha.

  • Das Leben von Keith Richards zwischen zwei Buchdeckeln

    Keith Richards Life

    Keith Richards, der Gitarrist und Mitgründer der Rolling Stones lässt uns an seinen Lebenserinnerungen teilhaben und veröffentlicht seine Autobiografie unter dem programmatischen Titel "Life".

  • Horst Pehnert - Kino, Künstler und Konflikte

    horst-pehnert-filmpolitik-dUm Kino - ja, um Künstler - ebenfalls ja; aber um die wirkliche Aufarbeitung von Konflikten geht es in Horst Pehnerts autobiographischer Schilderung "Kino, Künstler und Konflikte: Filmproduktion und Filmpolitik in der DDR" nicht. Von Katja Kramp.

  • Jeannette Walls - Schloss aus Glas

    walls_jeannette_schlossausglas

  • Nizar Sassi – Ich war gefangen in Guantanamo

    sassi_nizar_guantanamoVerwirrend ist die heutige Zeit ja schon. Gewalttätig im Großen und Ganzen auch.

  • Richard Branson - Losing my Virginity: Business ist wie Rock'n'Roll

    branson_richardRichard Branson, die fleischgewordene Jungfräulichkeit, war schon immer ein Mensch der mit Extremen klarkommen musste und wenn sie sich nicht von selbst anboten dann suchte er sie eben. Keine Herausforderung war ihm zu groß, keiner Herausforderung ging er aus dem Weg. Seinen Werdegang zu einem der reichsten Briten und zu einem

    ...
  • Eric Burdon - My Secret Life

    burdon_eric__my_secret_lifeDie Geschichte seines Lebens - von The Animals bis zu WAR und bis ins Heute: Eric Burdon erzählt unverblümt, ungeschönt und sozusagen frei von der Leber von seinen Erlebnissen, Höhe- und Tiefpunkten seiner Karriere und natürlich vom obszönen Musikbusiness.