Literatur

tempel_sylke_globalisierungEs wird viel darüber in Schlagworten beredet und der Ruf des Begriffs ist nicht unbedingt der Beste.

haiden_christine_gartenmenschenIm Einklang mit der Natur das Landschaftsbild zu harmonisieren ist in Japan seit jeher Zweck und Übung bei der Gestaltung eines Zen-Gartens. Hierzulande gilt das nicht unbedingt immer (höflich formuliert) – aber es gibt sie. Und von genau jenen handelt dieses Buch, komprimiert in 33 Portraits. Porträts über die Gärten selbst wie auch über die Gärtner/innen.

teufelskicker1Man kann nie genug vom Fußball bekommen, meinen ja nicht gerade wenige unter uns Erdlingen und so ist es natürlich auch kein Wunder, wenn das Thema Einzug in die Kulturlandschaft hält.

mayall_felicitas_kraehen_im_nebelViel Nebel gibt es im zweiten Fall von Kommissarin Laura Gottberg, ihrem Kollegen Baumann und ihrem Vertrauten und Geliebten Commissario Guerrini.

ehrenhaft_daniel_schreib_naomi „Brauchst du Hilfe? Oder Rat? Würdest du gerne jemandem anvertrauen, dass du nicht mehr weiterweißt und dir zum Heulen zumute ist? Schreib Naomi!“

olaf-benzinger-dylan-2006Diese chronologisch aufgebaute Biografie über Robert Zimmermann aka Bob Dylan wirft einmal mehr die Frage auf, "How many books must someone read before you know who Dylan is?".

liere_judith_hit_singleEin Roman wie ein Popsong, wenn auch nicht wie der perfekte Popsong (wie z.B. „The Other Side of Summer“ von Elvis Costello), eher wie ein nicht allzu übler Popsong, dem man aber auch keiner Träne nachweint, wenn dieser zu Ende ist.

Idealismus pur: Eine Lebensbeschreibung und Weltentwurf.cankar_ivan_martin_kacur

mueller_norbert_feierabendRobert Feyerabend (ja, mit Ypsilon) heißt der Protagonist in diesem sehr turbulenten Roman des in Berlin lebenden Autors Norbert Müller.