Bühne

lucerne_festival_musiktheatDie Theater der Städte Freiburg und Heidelberg werden in der Spielzeit 2009/2010 ärmer, denn der Choreograph der beiden Häuser, Joachim Schlömer, wechselt nach St. Pölten in Niederösterreich. Er übernimmt dort im September 2009 die Leitung des Festspielhauses. Sein neues Stück "in schnee" feierte auf dem Lucerne Festival Musiktheater im August 2008 Premiere und leitet nun die neue Theatersaison ein.

prokopetz_2008Leicht ist es nicht, über "Bitte nicht schießen" vorweg etwas Verbindliches zu sagen. Denn das neue Programm von Joesi Prokopetz ist voller Überraschungen, die, bespricht man sie im Vorhinein, dann keine solche mehr sein würden.

grasel_wald4tler-hoftheaterWenn heute das Waldviertel nicht nur für seine Ruhe sondern ebenso für sein reges Kulturleben bekannt ist, dann ist das untrennbar mit dem Wald4tler Hoftheater verbunden. Thomas Samhaber sprach mit dem Autor, Schauspieler und Regisseur Hakon Hirzenberger über das Stück "Räuberhauptmann Grasel", das eben dort aufgeführt wird.

chouinard_impuls2008"Jede Zeit, Kultur und Gesellschaft", so Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, "hat ihren speziellen Tanz. Seit nunmehr 25 Jahren engagiert sich ImPulsTanz unter der Leitung von Intendant Karl Regensburger für die Anerkennung dieser Sparte als vollwertige Kunstform und widmet sich dem Tanz in Darstellung, Forschung und Pädagogik."

rhapsodie_fraya_froemmingHilda und Hulda: Die wilden Zwillinge. Die Musikrevue der schrägen Weiber, die durch Präzision, Witz und Virtuosität besticht ist noch bis 21. Juni im Kosmos Theater in Wien zu sehen.

stella08Im Dschungel Wien wurden am 19. April 2008 die Preise für herausragende Leistungen im Kinder- und Jugendtheater verliehen. STELLA 08: Eine gelungene Gala und der Worte waren es viele.

extracello-2011Ein erheiternd-sinnlicher Abend im Kosmos Theater Wien mit den Extracello Klangkombinationen von Edda Breit, Melissa Coleman, Margarethe Deppe, Gudula Urban und den schüttelsprachigen Ausführungen von Linde Prelog.

brot_spiele_1Weder Kabarett noch Comedy, dafür Angriffe auch für Narren, Geläuterte und Abgeklärte: "Brot + Spiele" im bar&co Theater Drachengasse.

huepfenEine absurde Farce mit Film von Josef Maria Krasanovsky mit dem Titel "Wir hüpfen nur aus Höflichkeit" feiert am 28. April 2008 im TAG Premiere.

comment_direComment Dire - wie soll ich sagen, ist Sprachmusiktheater und eine Melange aus Poesie, Schauspiel, Musik und Tanz mit Anne Bennent, Samuel Veyrat und Karl Ritter. Die Wiederaufnahme des Stücks erfolgt am 11. und 12. April im DAS DORF.