Joe Zawinul

  • Knallbunte Wundertüte voller Überraschungen

    Robert Wolf

    Robert Wolf (Chuzpe) beschäftigt sich in seinem neuen Projekt The Good Force mit elektronischer Musik und stand für ein Interview zur Verfügung.

  • Joe Zawinul - Brown Street

    zawinul_brownstreetJoe Zawinul groovt sich auf diesem Doppelalbum durch ein Best of-Programm, gemeinsam mit Alex Acuna, Nathaniel Townsley, Victor Bailey und der WDR Big Band Köln.

  • Joe Zawinul - di-a-lects

    zawinul_dialectsNachdem sich Weather Report 1986 auflöste schritt Joe Zawinul zur musikalischen Reduktion des Ein-Mann-Orchesters unter Erweiterung der Gesangsgäste Bobby McFerrin, Carl Anderson, Dee Dee

    ...
  • Weather Report - Tale Spinnin'

    weather_report_tale_spinninImprovisation war von Beginn an das bestimmende Element von Weather Report, das sich auch im sechsten Album mit verblüffender Dramatik niederschlug.

  • Weather Report - Mysterious Traveller

    weather_report_mysterioustravellerDas vierte Album von Weather Report war in gewisser Weise ein Wendepunkt für die Band, immerhin dominierte erstmals Joe Zawinul das Geschehen, Wayne

    ...
  • Weather Report - Black Market

    weather_report_blackmarketBlack Market ist das erste Album mit dem Edelbassisten Jaco Pastorius und ein weiteres rühmliches Kapitel in der Weather Report-Erfolgsgeschichte rund um

    ...
  • From Brown Street to Birdland: Interview mit Joe Zawinul

    Das Gespräch fand anlässlich der Veröffentlichung der Doppel-CD Brown Street in seinem Lokal, dem Joe Zawinul's Birdland, statt.

  • Dead & Gone: Joe Zawinul (1932 - 2007)

    zawinul_dead001"Es gibt gute Musiker, die wahrscheinlich sentimental sind. Ich bin es nicht. Ich bin ein leidenschaftlicher Musiker. Musik ist für mich wie Atmen." Am 11. September 2007 hörte Joe Zawinul

    ...
  • Joe Zawinul schwer erkrankt

    zawinul_joe001Wie Joe Zawinuls Label BirdJAM mitteilte, ist Joe Zawinul derzeit im Krankenhaus:

  • Brian Auger live in Joe Zawinul's Birdland - die Kritik

    auger_teaserBrian Augers Familienunternehmen gastierte in Joe Zawinuls Birdland und das 66jährige Urgestein der Rock, Jazz und last but not least Popgeschichte zeigte dem enthusiastischen Publikum nicht nur wie man in Würde altert sondern auch, wie man, gleich dem legendären Comic-Helden Lucky Luke, schneller als sein Schatten sein kann. Über eine

    ...