Last but not least a personal big thank you to YOU for buying this album, appreciating that making this was hard work and that copying, illegal downloading or trading is a crime, schreibt Irmie Vesselsky im Booklet ihres neuen Albums "The Key".
Ausgehend von dieser Danksagung sprachen wir über das Urheberrecht.

irmie-vesselsky_2013a

Die geplante Vergütung für die legale Privatkopie wurde auf Eis gelegt. Gratiskultur und Elektrohandel haben sich durchgesetzt. Was sich wie ein schwerer Rückschlag für die Musikkultur anhört IST ein schwerer Rückschlag für die Musikkultur dieses Landes. Da haben so manche österreichische Politiker und innen nicht ihre Hausaufgaben gemacht, dies, obwohl sie in ihren kulturpolitischen Funktionen sich eigentlich für die Interessen der Kulturschaffenden einsetzen sollten.
Im Rahmen des Interviews zum Album The Key: The Wisdom of Dorothy Gale or: How to tame your Inner Demons von der in Niederösterreich lebenden Musikerin Irmie Vesselsky, das 2013 bei Donauwalzer Records erschien, wurde auch über das generelle Thema Urheberrecht gesprochen. //
Interview, Text und Foto: Manfred Horak