Berufsfeld Architektur

Die Weiterführung der wechselseitigen Beeinflussung
von Landschaft (Stadt) und Gebäude bis hin zur Möblierung mit dem Ziel der Entwicklung von "integrierter Architektur" steht im Zentrum des Architekturbüros synn architekten, das von Bettina Krauk und Michael Neumann geleitet wird. In unserer Video Podcast Reihe spricht das Duo über ihre maßstabsübergreifende Denkweise und natürlich über ihre bisherigen Erfahrungen im Berufsfeld Architektur.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Alexander Holzmann und Harald Demuth
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

 Der in Prag geborene David Pasek hat sich in Wien einige Berufsfelder in den Bereichen Architektur und Design geschaffen.
So ist er z.B. Teil des Teams von Kopper Architektur, sowie freier Autor für "architektur.aktuell" und "QUER". Viele werden David Pasek zudem als Podcaster und Radiomacher der mit Bernhard Frodl konzipierten Reihe a palaver kennen. Letzt genanntes war denn auch der Ausgangspunkt des Interviews für unsere Video Podcast Reihe.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Christian Heshmatpour und Thomas Marian
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

Im Jahr 2009 gründete Thomas Hrabal sein Architekturbüro gleichen Namens
und formierte um sich herum ein junges ambitioniertes Team aus Architekten und Bauingenieuren. Hrabal Architektur steht seither für konzeptionelle Planung, Projektmanagement, systemisches Denken und nachhaltiges Handeln in nationalen und internationalen Projekten.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Mirushe Riza
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

In dieser Episode erzählt Sanjin Dzaferovic von KROKUS Architektur
über die ersten Berufserfahrungen nach dem Architektur-Studium an der TU Wien.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Adila Kasumovic und Neda Radic
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

In Wien und Aachen sind die Architekturbüros von Huhs&Hanenberg angesiedelt.
Spezifische räumliche Weiterentwicklungen von Gebäudetypologien in der gesamten Bandbreite des Wohnungsbaus, aber auch Konzeptionen für öffentliche Bauten, sowie räumliche Neukonzeptionen im öffentlichen und kulturellen Kontext bis hin zu Raumgestaltung und Möbelentwurf umfasst deren Berufsfeld.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Wolfgang Kornblum
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

"Wenn man zu studieren beginnt glaubt man, man kann die Welt verändern
und sehr viel bauen und sich verewigen
und später wenn man dann arbeitet sieht man,
dass es auch auf sehr viele andere Sachen ankommt..."

Im Rahmen der Video Podcast Reihe 'Berufsfeld Architektur' stand diesmal Jungarchitektin Sandra Koch Frage und Antwort.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Adila Kasumovic und Neda Radic
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

Mit der Schneekirche von Mitterfirmiansreut im Bayerischen Wald
sorgte der Architekt Alfons Döringer im Winter 2011/12 für große Aufmerksamkeit. Wie sein beruflicher Alltag als Architekt aussieht erzählt er im Interview im Rahmen der Video Podcast Reihe "Berufsfeld Architektur".



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Larissa Sageder
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

Klaus Richter erzählt im Video-Podcast über seine Spezialisierung in der örtlichen Raumplanung
als Partner für zahlreiche Gemeinden in der Steiermark und im Burgenland, sowie über seinen weiteren wesentlichen Arbeitsschwerpunkt im Hochbau als Bestandsanalyst, sowie als Entwurfs-, Einreich- und Ausführplaner.



Weitere Gesprächsthemen: Die Tätigkeiten von Richter Architektur in der Vergabe der Bauleistungen bis hin zur gesamten Projektabwicklung mit örtlicher Bauaufsicht und Schlussabnahme.  //

Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Christina Lang
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak 
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

"Tragödien will ich nicht hören. Ich will süße Sachen haben",
erklärt Franz Sam von sam-architects gleich zu Beginn des spannenden Interviews im Rahmen von "Berufsfeld Architektur".
In weiterer Folge erzählt der Architekt anekdotenhaft über seine langjährigen Erfahrungen.



Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Àkos Kótai und Markus Hintermayer.
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at

Architektur als fortlaufende experimentelle Untersuchung
und Entwicklung von zukunftweisenden räumlichen und formalen Konzepten, die ihre Potenziale im körperlichen und sinnlichen Erleben entfalten, steht im Vordergrund des Tätigkeitsfeldes von soma Architektur.



Mitgründerin Kristina Schinegger stand im Rahmen der Vodcast-Reihe "Berufsfeld Architektur" für ein Gespräch zur Verfügung. //

Interview, Kamera, Schnitt, Produktion: Christian Heshmatpour und Thomas Marian.
Vorspann, Abspann und Text: Manfred Horak 
Eine Kooperation zwischen Institut für Architekturtheorie (TU Wien) und Kulturwoche.at