Elsa Sophie Gambard spielt im Kinofilm "Free Rainer - Dein Fernseher lügt" die mysteriöse Pegah. Mysteriös deshalb, weil sie im ersten Drittel des Films kaum ein Wort sagt, dafür umso geheimnisvollere Blicke als Kommunikationsmittel verwendet. Die Jungschauspielerin - sie ist in "Free Rainer" erstmals auf der Kinoleinwand zu sehen - ist eigentlich Medizinstudentin, und das war auch zu Beginn des Exklusivinterviews das Thema.

Weiterführende Interviews zum Film gibt es mit dem Regisseur Hans Weingartner und mit dem Hauptdarsteller Moritz Bleibtreu. Diese drei Interviews fanden im Rahmen der Viennale statt. //

Interview und Text: Manfred Horak
Foto: Marcel Jorge Mettelsiefen